Helix gewinnt Testspiel souverän

08.04.13 Helix - Feuerwehr Oberschleissheim 7-2 (4-1)

Zwei der im Spielkalender eingetragenen Spieler waren nicht erschienen, allerdings hatte auch der Gegner nur 9 dabei, daher spielten Glasenapp und später dann auch Sandro Napolitano beim Gegner mit.

Obwohl die Begegnung gegen den Lieblingsgegner FW Oberschleißheim (2 Siege schon davor) mit zwei verkürzten Spielhälften und ohne Schiedsrichter eher einem Trainingsspiel glich, tat sich der Gastgeber zunächst schwer. Die diversen Chancen konnten erst nach einer Viertelstunde zu einem Schuss ins linke untere Eck genutzt werden, in diesem Fall von Kondofersky. Den Treffer Nummer 2 erzielte Becks nach hohem Ball von Sass, den er in Ruhe annehmen und am Torwart vorbei ins Netz spitzeln konnte. Vom Gegner war zunächst bis auf eine Aktion praktisch kaum etwas zu sehen, aber die war bundesligareif: Eine Spielerin des Feuerwehrteams nahm vor dem rechten 16er einen aufspringenden Ball volley und bugsierte ihn als Senkschuss über den chanchenlosen Fischer im Tor, der bis dahin und auch danach in der restlichen ersten Hälfte praktisch nichts zu tun bekam.

Vor der Pause dann nochmal Kondofersky, danach Hisenaj. Beim Gegentreffer war Becks im Tor, als ein vermeitlicher Rückpass vom Pfosten zurück ins Feld prallte und vom Gegner dankend eingenetzt werden konnte. Allerdings konnten Fischer, Sass und Iliev anschließend noch für ein standesgemäßes Ergebnis sorgen.

Fazit: Mit Leonhardt, Kistler und Fuchs als Verteidiger stand die Abwehr ganz gut, auch wenn sich zum Teil nicht immer freie Mitspieler anboten. Das Mittelfeld spielte vielversprechende Pässe in die Flügel und in die freien Räume, wobei auch genug Platz zugelassen wurde. Beim Sturm zeigte sich oft das Bild: Stürmerkollegen sind verdeckt durch den Gegner und die Laufwege sind noch nicht optimal. Und ein höherklassiger Gegner, wie zum Beispiel unser Pokalkontrahend am kommenden Sonntag, wird Einzelaktionen viel stärker unterbinden.

mb


15. 1-0 Kondofersky
20. 2-0 Becksmän
30. 2-1
35. 3-1 Kondofersky
46. 4-1 Hisenaj
55. 4-2
60. 5-2 Fischer
65. 6-2 Sass
70. 7-2 Iliev

Kontakte

Manager - Spielbetrieb:  
Maximilian Lassi

 
  +49 89 3187-3079    

stellv. Manager - Spielbetrieb:   
Ralf Fischer
 

  +49 89 3187-3646  

Trainer:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151  

interner Manager:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151  

Platz- und Zeugwart:
Ralf Fischer
 
  +49 89 3187-3646  

Internetseite:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151

Kassenwart:  
Ralf Fischer
 

  +49 89 3187-3646

Sozialwerk: 

 Helmut Kirsch
 
E-Mail
  +49 89 3187-2267

 Claudia Zeller
 
E-Mail
  +49 89 3187-3018

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.