Verdienter Helixsieg.

20.08.17: Helixsieg 3-2 (2-1) gegen Lokomotive Mittelstrahl

Nach der etwas unglücklichen Niederlage gegen Mainausstraße, wussten wir dass wir heute durchaus Chancen auf einen Sieg haben und gingen dementsprechend motiviert in dieses Spiel.
Wir starteten mit:
Roman - Nedin, Tim, Marco, Mitko - Michi, Dennis, Helmut - Ralf, Maxi, Sophie ... Wechselspieler: Ivan, Felix, Uli W, Anas
Also ordentlich Leute zum wechseln, so lässt sichs gut kicken.
Es ging auch gleich gut hin und her mit Chancen auf beiden Seiten. Im Mittelfeld brachte Helmut wieder mehr Stabilität rein, Michi verteilte die Bälle und Dennis lief wiedermal wie eine Maschine und pushte so nach Vorne. Hinten sicherten unsere Youngstars (Nedin, Tim, Marco, Mitko) gut ab und vorne machten Sophie und Ralf (in alter neuer Position) über die Flügeln Druck. Alles gute Vorzeichen für einen erfolgreichen Fußball Tag. Und so sollte es dann auch nach rund 15 Minuten für uns 1:0 stehen. Langer Pass aus dem Mittelfeld in den Lauf von Sophie  welche einen Verteidiger ausspielt und auf Maxi passt der links vorm Tor frei steht. Schuss mit dem Außenrist ins lange Eck - 1:0 !
Wir spielen dann auch gleich gut weiter, aber bekommen den Ball hinten nicht rausgeschossen, werden abgelaufen und der Gegner hat leichtes Spiel das 1:1 zu machen. Das Tor wäre definitiv vermeidbar gewesen!
Egal, wir spielen weiter wie bisher. Immer wieder erläuft sich Ralf vorne einige Bälle, die Abstimmung für den letzten Pass, funktioniert aber noch nicht ganz. Umso besser sollte es dann in Minute 30 werden: Dennis holt sich beim Mittelkreis den Ball, tanzt durch 2 Leute durch, passt kurz vom Strafraum zu Maxi, der den Ball direkt per Doppelpass hoch in den Strafraum spielt - Dennis übernimmt den Ball direkt mit links - drin das Ding! Eines der schönsten Helix Tore bisher. Gerne öfter so!
Gefühlt haben wir das Spiel bis hierhin unter Kontrolle, verlieren dann aber kurz vor der Halbzeit immer mehr die Konzentration was in der größten Chance für den Gegner endet: Lattenschuss in Minute 44, der ohne den Fingern von Torwart Roman wohl drin gewesen wäre!

Immer noch sehr siegessicher gehen wir in Halbzeit 2, und es tauschen erstmal Anas mit Maxi, Helmut mit Ivan, Marco mit Uli, Felix mit Mitko um bisschen zu rotieren.
Auch in Halbzeit 2 ging das Spiel genauso weiter. Gefühlt waren wir stärker, doch kam der Gegner immer wieder doch zu Chancen. In Minute 60 setzt sich Michi dann stark an der rechten Seite durch und schlenzt eine butterweiche Flanke zu Anas, der nur noch den Kopf hinhalten braucht: 3:1
Super, das sollte eigentlich die Entscheidung sein, doch der Druck lässt nicht nach. Erst klärt Felix noch stark auf der eigenen Linie und verhindert so das Gegentor, dann verletzt sich Maxi bei einem Zweikampf an der Schulter und muss ausgewechselt werden. So fällt kurz vor Schluss durch einen abgefälschten Schuss noch das 2:3, aber letztendlich bäumen wir uns toll auf, kämpfen und lassen nichts mehr zu! Super wichtige 3 Punkte in dieser Saison in einer sehr sehr starken Liga.

M.L.

Kontakte

Manager - Spielbetrieb:  
Maximilian Lassi

 
  +49 89 3187-3079    

stellv. Manager - Spielbetrieb:   
Ralf Fischer
 

  +49 89 3187-3646  

Trainer:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151  

interner Manager:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151  

Platz- und Zeugwart:
Ralf Fischer
 
  +49 89 3187-3646  

Internetseite:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151

Kassenwart:  
Ralf Fischer
 

  +49 89 3187-3646

Sozialwerk: 

 Helmut Kirsch
 
E-Mail
  +49 89 3187-2267

 Claudia Zeller
 
E-Mail
  +49 89 3187-3018

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.