Helixniederlage 1-4 (0-3) gegen Stadion an der Schleissheimerstrasse

17.06.17

Tolles Fußballwetter, genug Spieler da, eigentlich sehr gute Voraussetzungen für ein erfolgreiches Fußballspiel. Trainer Helmut stellt uns wiedermal auf ein 3-5-2 ein, doch bereits nach rund 15 Minuten steht es 0:3.
Die ersten 2 Tore fallen nach Abstimmungsproblemen zwischen Abwehr und Mittelfeld. Das 0:3 ein Freistoß seitlich von gut 20m genau ins Kreuzeck den man besser nicht treffen kann. Keine Chance für Ralf, auch wenn er 195cm wäre.

Erstmal natürlich etwas verdutzt nach der verkorksten Anfangsphase, beginnen wir dann endlich Fußball zu spielen und sind die restliche Spielzeit mit dem Gegner auf Augenhöhe. Vor der Pause tut sich aber bis auf einen direkt geschossenen Freistoß von Martin keine Möglichkeit auf.

Die 2.Halbzeit war dann eindeutig besser von uns und wir erkämpfen uns einige Chancen: Nach Pässen von Michi bzw. Robert setzt sich Maxi 2x rechts durch, will aber noch auf Enver bzw. Steffen ablegen anstatt selbst zu Schießen. Leider die falsche Entscheidung.
Helmut macht es dann besser: Butterweiche Flanke aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum und Kopfballungeheuer Tim ist zur Stelle. Es steht 1:3 und wir sind am Drücken, sehen die Chance wieder ran zu kommen. Wir machen direkt weiter und Robert hat nach einem schönen Doppelpass mit Bobby durch die Mitte die Riesenchance zum 2:3 Anschlusstreffer - schießt aber leider drüber. Mit einem perfekt gespielten Konter erhalten wir gleich im Anschluss das 1:4 und wissen damit wohl auch, dass dies die Vorentscheidung ist.
Wir probieren noch etwas weiter und nach einem Geplänkel im Strafraum kommen Steffen und Maxi noch zu Chancen, aber irgendwie fehlt die letzte Entschlossenheit. Am Ende geht uns dann die Kraft aus und sowohl Enver als auch Robert und Maxi sind angeschlagen, können aber hoffentlich bald wieder mitspielen.
Im Endeffekt eine Niederlage die mit den verkorksten ersten 15 Minuten schon entschieden war. Die restlichen 75 Minuten hätte es in beide Richtungen gehen können. Für eine Aufholjagd hat es uns dann leider an Effektivität und Entschlossenheit gefehlt.

 

M.L.

 

Kontakte

Manager - Spielbetrieb:  
Maximilian Lassi

 
  +49 89 3187-3079    

stellv. Manager - Spielbetrieb:   
Ralf Fischer
 

  +49 89 3187-3646  

Trainer:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151  

interner Manager:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151  

Platz- und Zeugwart:
Ralf Fischer
 
  +49 89 3187-3646  

Internetseite:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151

Kassenwart:  
Ralf Fischer
 

  +49 89 3187-3646

Sozialwerk: 

 Helmut Kirsch
 
E-Mail
  +49 89 3187-2267

 Claudia Zeller
 
E-Mail
  +49 89 3187-3018

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.