Helix bleibt auf der Siegerstraße

14.10.12 Helix - FC Büttners 4-2 (2-1)

Da das letzte wichtige Ligaspiel gegen Rapid Maxvorstadt erst nächste Woche ansteht, nutzte Trainer Fuchs dieses Freundschaftsspiel gegen die Freizeitkicker vom FC Büttner dazu, in Punkto Aufstellung und Ausführung etwas zu experimentieren. So wurde zum Beispiel Jörn Leonhardt erstmalig in die Zweierabwehr vor dem Tor aufgestellt, und die beiden Flankenläufer sollten neuerdings stets auf- und abwärts mitlaufen und dort zu jeder Zeit anspielbar sein.

Zu Beginn der ersten Hälfte wurde viel über die Flügel gespielt. Das führte dazu, dass auf gegnerischer Platzseite die Offensivspieler wie Hisenaj und Fischer oft angespielt werden konnten und in der 20. Minute das 1-0 durch Scheiding fiel.

Der FC Büttner hielt aber energisch dagegen und kam kurze Zeit später zum Ausgleich durch einen gezielten Pass von rechts auf einen Stürmer, der den Ball per Direktabnahme in die Maschen hämmerte.

Mittlerweile kann man schon sagen, dass eine Vielzahl unserer Tore nach dem gleichen Schema fallen: Der Ball wird gradlinig aus dem Mittelfeld halblinks in den 16-Meter-Raum vorgestoßen, ein Angreifer sprintet dahinter und wählt eine Einschussoption. Auf diese Art fiel dann auch das 2-1 durch Fischer, der den Ball noch mit dem Fuß touchierte und so am herauseilenden Torhüter vorbei ins Tor steuerte.

Nach der Halbzeit schien beim Gastgeber zunächst die Luft raus zu sein. Die Gäste erhöhten den Druck und kamen öfter vor das neuherberger Tor. Bei einem der Befreiungsangriffe konnte dann aber von Hisenaj nach Vorlage von Fischer das 3-1 erzielt werden, als er von Rechts den Torwart umspielen und den Ball praktisch ins Tor legen konnte.

In der 75sten Minute gab der Schiedsrichter Elfmeter gegen Helix. Obwohl der halbhohe Schuss platziert in die vom Schützen aus gesehen rechte Ecke geschossen wurde, ahnte Schlussmann Schulz die Absicht, machte sich lang und konnte den Ball in Bundesliga-Torhütermanier mit den Fingerspitzen zur Seite ablenken, wo ihn die Abwehr aus dem Gefahrenbereich bringen konnte. Das 3-2 fiel dennoch, als ein Angreifer sich im Strafraum durch die Abwehr stochern konnte und damit die ganze Sache noch mal spannend machte.

Der alles klarmachende Treffer für Helix fiel kurz vor Schluss wieder durch Fischer, der voher schon einen Pfostentreffer hatte. Helix spielte nach Einwechselung von Ellwanger plötzlich mit mehr Seitenwechseln und kam noch zu weiteren guten Möglichkeiten, unter Anderem durch Becksmän, der sich aber leider für einen Pass ins Abseits und nicht für einen Torschuss entschied.

Fazit: Die Freizeitkicker vom FC Büttner spielten nicht schlecht, und es war unserer guten Anwehrleistung zu verdanken, dass dieser Sieg möglich war. Fuchs Anweisung, den Ball im 16-Meter-Raum immer ohne Kompromisse heraus zu dreschen, war Gold wert. Außerhalb wurde erfolgreich mit Doppelpässen agiert und im Sturm besser über die Flügel angegriffen. Die Einwürfe klappten zwar nicht alle (auch beim Gegner nicht), dafür waren die korrekten aber auch im Weiterspiel sehenswert.


20. 1-0 Scheiding
35. 1-1
42. 2-1 Fischer
60. 3-1 Hisenaj
70. 3-2
75. Schulz hält Foulelfmeter
86. 4-2 Fischer 

Kontakte

Manager - Spielbetrieb:  
Maximilian Lassi

 
  +49 89 3187-3079    

stellv. Manager - Spielbetrieb:   
Ralf Fischer
 

  +49 89 3187-3646  

Trainer:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151  

interner Manager:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151  

Platz- und Zeugwart:
Ralf Fischer
 
  +49 89 3187-3646  

Internetseite:  
Helmut Fuchs
 
E-Mail
  +49 89 3187-3151

Kassenwart:  
Ralf Fischer
 

  +49 89 3187-3646

Sozialwerk: 

 Helmut Kirsch
 
E-Mail
  +49 89 3187-2267

 Claudia Zeller
 
E-Mail
  +49 89 3187-3018

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.